DIY-Bodypeeling

Hey ihr lieben ! (:
Heute hab ich ein kleines DIY für euch.
Da in der Sommerzeit meine Haut immer sehr austrocknet, benutze ich Peelings um die losen Hautschüppchen zu entfernen, was bei mir auch immer gut hilft ! (:
Deshalb zeige ich euch heute ein Peeling zum selber machen, welches  ich selbst vor ein paar Tagen ausprobiert habe.
Also los gehts ! ♥:

Für das Peeling braucht ihr...

  • Olivenöl
  • Rohrzucker
  • eine Schüssel + einen großen Esslöffel ( auf dem Bild ist zwar ein Teelöffel aber ich habe dann doch einen Esslöffel benutzt :D )






Als erstes gebt ihr ein paar Löffel ( bei mir waren es 3, da ich das Peeling nur für meine Unterschenkel benutzt habe ) Rohrzucker in die Schüssel  und vermischt es mit dem Olivenöl.
Der Zucker entfernt sanft die abgestorbenen Hautschüppchen und das Olivenöl pflegt eure Haut, damit sie weich und sanft bleibt. Also eine perfekte Mischung ! (:



Danach rührt  ihr einfach beide Zutaten nochmal um, sodass ein dickflüssiger Brei entsteht.
Sollte er noch zu fest sein, gebt einfach noch ein bisschen mehr Olivenöl dazu.


Und dann wären wir auch schon fertig ! (:
Jetzt braucht ihr euer Peeling nur mehr auf eure gewünschten Haut Stellen in kreisenden Bewegungen aufzutragen und kurz einwirken zu lassen & schließlich noch mit klarem Wasser abzuspülen und schon habt ihr eine weiche und gereinigte Haut (:

Ich hoffe euch hat das DIY gefallen, vielleicht habt ihr ja Lust es einmal auszuprobieren (:



Share this:

CONVERSATION

8 Kommentare:

  1. eine großartige Idee <3 Werde ich bald nachmachen :)

    Lg Lana
    sweetfluffythings.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Tolles DIY!
    Ich finde es cool, dass du die Schritte mit Bildern festgehalten hast.

    Liebe Grüße Seli <3
    http://everythingisgorgeous.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Tolles DIY. :)
    Mag sowas total gerne. Ich werde es auf jeden Fall mal nachmachen. :)
    Liebe Grüße, Lea.
    blumenpoesie.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Schönes DIY <3
    So ein ähliches habe ich auch einmal ausprobiert und war wirklich begeistert!
    Liebe Grüße, Elena:*
    elenasview.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Oh das ist ja ein tolles DIY *-*
    Das Rezept muss ich mit gleich aufschreiben (: Danke ♥
    Ein sehr schöner Blog übrigens (:

    Liebe Grüße ♥
    http://probably2morrow.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Dein DIY gefällt mir echt sehr. Ich habe am Anfang auch mal so ein Bodypeeling DIY gemacht♥
    Auf meinem Blog läuft eine Blogvorstellung, würde mich echt freuen wenn du teilnehmen würdest♥
    xxx Jess♥
    http://fashionkissesbeauty.blogspot.de/2014/06/blogvorstellung.html

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer über Meinungen,Kritik,Verbesserungsvorschläge & Postideen.
Schreibt es einfach in die Kommentare ! (:
Danke ♥